EnglishDeutsch

|   Blog   |

Digitale Schule

Abschied nehmen von der Grundschule

Wenn die Sommerferien vor der Tür stehen, bedeutet das für die Viertklässler/innen ein baldiges Abschied nehmen von der Grundschule. Es stehen große Veränderungen bevor und die Schüler/innen freuen sich auf die neue Schule. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie einen tollen Abschied von der Grundschule gestalten können und erhalten Sie tolle Tipps für Abschiedsgeschenke

Inhaltsverzeichnis:

1. Wie man den Abschied von der Grundschule erleichtern kann

Wenn die “Großen” die Grundschule verlassen, ist das für die Schüler/innen aufregend und spannend, denn wenn die richtige weiterführende Schule schon gefunden ist, dauert es nicht mehr lange bis zur Einschulung an der neuen Schule. Trotz der Vorfreude müssen die Kinder doch ihre liebgewonnenen Lehrkräfte und die vertraute Klasse, mit der sie die letzten vier Jahre gemeistert haben, zurücklassen. Und auch den Lehrkräften fällt der Abschied von ihren Schützlingen immer wieder schwer. Wichtig ist es nun, den Kindern die Angst zu nehmen und ihnen die vielen Fragen zum Ende der Grundschule zu beantworten. Viele Lehrkräfte planen dafür kleine Gesprächsrunden und zeigen so Ihren Kindern, dass sie mit ihren Sorgen nicht alleine sind. Genauso wichtig ist es natürlich, die Kinder für den Übergang zu motivieren und ihnen zu zeigen, dass sie stolz auf sich sein können, damit sie voll Zuversicht in den neuen Lebensabschnitt starten können. Bei all der Vorbereitung kommt der Abschied dann schneller als gedacht und es muss noch schnell eine gute Idee für die Gestaltung des Abschlusses oder ein kleines Abschiedsgeschenk her.

2. Ideen für Abschluss-Rituale

Schon vor dem Ende der Grundschulzeit können Sie sich gemeinsam mit Ihren Schüler/innen auf den Abschied von der Grundschule vorbereiten.

  • Abschlusszeitung: Um sich gemeinsam an die tolle Zeit zu erinnern, können Sie gemeinsam im Unterricht eine Abschlusszeitung gestalten. So lassen sich Erinnerungen festhalten und die Kinder können Motivation aus den gemeisterten Herausforderungen ziehen.
  • Freundschaftsbuch: In den vier Jahren der Grundschulzeit sind enge Freundschaften entstanden und doch werden sich viele Wege mit dem Ende der Grundschule trennen. Damit diese Freundschaften nicht in Vergessenheit geraten, bietet sich das Basteln eines kreativen Freundebuchs an.
  • Abschieds-Lied oder Rap: Musik sorgt immer für Freude und Aufmunterung, also studieren Sie doch mit Ihren Kindern ein Abschieds-Lied oder einen Abschieds-Rap ein. Auch die Eltern freuen sich auf einer Abschiedsfeier der Viertklässler bestimmt über eine kleine Vorführung. Eine Aufnahme der Vorführung könnte DSGVO-konform über Sdui geteilt werden und die Erinnerung so festgehalten werden. Das Einverständnis aller Eltern zum Teilen der Aufnahmen kann per 1-Klick über Sdui eingeholt werden.
  • Abschiedsfest: Ob gemeinsames Grillen oder eine Party im Schulgarten – ein Abschiedsfest eignet sich hervorragend, um noch einmal mit allen Kindern, Eltern und Lehrkräften zusammen Zeit zu verbringen, zu feiern und in Erinnerungen zu schwelgen. Terminabsprachen können durch die Umfrage-Funktion der Sdui-App erleichtert werden und Sie können Eltern über die News-Funktion übersichtlich mitteilen, wer was mitbringen sollte.
  • Übernachtung in der Schule: Eine große Übernachtungsparty in der Schule gibt den Kindern nochmal die Chance etwas Außergewöhnliches in ihrem Klassenraum zu erleben und viel Zeit miteinander zu verbringen. Über Sdui können sich Eltern und Lehrkräfte bei Sorgen sofort gegenseitig erreichen – ohne private Telefonnummern.

3. Ideen für Abschiedsgeschenke

Ein großes Kapitel der Lebensgeschichte geht für die Grundschulkinder zu Ende, wenn sich das Ende der Grundschulzeit nähert und viele Lehrkräfte möchten sich bei ihren Kindern für die schöne Zeit bedanken und ihnen zeigen, dass sie stolz auf sich sein können.

Diese Geschenkideen sind eine tolle Möglichkeit, den Kindern schöne Erinnerungen und Bestärkungen mit auf den Weg zu geben:

  • Grundschul-Urkunde: Gratulieren Sie den Kindern zum erfolgreichen Abschluss ihrer Grundschulzeit und stellen Sie ihnen eine Grundschul-Urkunde aus. Die Kinder werden sicherlich sehr stolz auf ihre erste eigene Urkunde sein.
  • Fotos oder Fotoalbum: Verschenken Sie Erinnerungen, indem Sie jedem Kind ein paar persönliche Fotos, einen USB-Stick oder ein kleines Fotobuch mit Eindrücken aus den letzten Jahren schenken. Ganz einfach geht das natürlich auch mit einer digitalen Fotocollage oder einem zusammengeschnittenen Video. Die Eltern können Sie beim Zusammentragen der Bilder unterstützen. Über Sdui vereinfachen Sie das Ganze, indem Sie Videos und Fotos in der DSGVO-konformen Cloud sammeln und das Einverständnis der Eltern ganz einfach einholen.
  • T-Shirts: Ein tolles Andenken an die Schulzeit ist ein selbst bedrucktes T-Shirt. Egal ob mit einem Foto oder dem Schulwappen. Ein gemeinsames Outfit stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl!
  • Wünsche zum Abschied: Schicken Sie Ihren Schüler/innen die besten Wünsche mit auf ihren weiteren Weg und schreiben Sie kleine Abschiedsbriefe oder Kärtchen. Auch ein Komplimenteglas, bestehend aus einem kleinen Weckglas, gefüllt mit kleinen Botschaften kann eine Variante sein. Auch ein schöner Spruch freut die Kinder bestimmt.
  • Wortwolke zum Namen: Erstellen Sie für jedes Kind ein kleines Plakat mit dem jeweiligen Namen und gruppieren Sie alle positiven Eigenschaften des Kindes in Form eines Stern oder eines Kreises drumherum. So können Sie nochmal Ihre Wertschätzung ausdrücken. Vielleicht können die Kinder auch gegenseitig füreinander positive Attribute sammeln.
  • Geschenktüten: Füllen Sie einfach nach Lust und Laune kleine Papiertütchen mit Süßigkeiten, Kreativem oder Persönlichem. Auch über symbolische Geschenke, deren Bedeutung Sie mit einem Zettel erklären können (z.B. Wunderkerze: Für Geistesblitze) , freuen Ihre Kinder bestimmt sehr.
  • Glücksbringer: Geben Sie Ihren Schüler/innen kleine Ermutigungen mit auf den Weg. Schenken Sie Ihren Schüler/innen z. B. symbolisch einen kleinen “Schlüssel zum Erfolg” mit einer kleinen ermutigenden und persönlichen Botschaft oder vielleicht einen Schlüsselanhänger
  • Gadgets für die weiterführende Schule: Schüren Sie Vorfreude auf die weiterführende Schule mit Dingen wie einem Radiergummi oder einem Lesezeichen, die Ihre Kinder auf der neuen Schule verwenden können. So haben Sie gleichzeitig auch in der neuen Umgebung eine schöne Erinnerung an die Grundschulzeit

4. Fazit

Wenn der Abschied von der Grundschule bevorsteht und die baldige Einschulung in die weiterführende Schule einen neuen Lebensabschnitt für die großen Grundschulkinder ankündigt, dann ist das eine spannende Zeit. Eine toller Abschluss der Grundschulzeit mit gemeinsamen Aktionen kann den Abschied erleichtern und tolle Erinnerungen schaffen. Lassen Sie sich von unseren Ideen für Abschluss-Rituale und Abschiedsgeschenke für die vierte Klasse inspirieren!

Quellen:

Inspiration gefunden auf: