Mit nur einem Klick direkt zum Download des Konzepts: “Einfach einen aktiven Adventskalender für Kinder gestalten”

|   Blog   |

Digitale Schule

Einfach einen aktiven Adventskalender für Schulen und Kitas gestalten

Die Vorfreude der Kita- und Schulkinder auf die bevorstehenden Feiertage ist in der Adventszeit besonders groß. Mit einem aktiven Adventskalender für Ihre Schule und Kita können Sie die Vorfreude der Kinder gemeinsam zelebrieren. Jedoch kann ein Adventskalender neben den alltäglichen Herausforderungen, vor denen Lehrkräfte stehen, eine zusätzliche Belastung darstellen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie zahlreiche Ideen, wie Sie unkompliziert einen Adventskalender erstellen und als Morgenritual einführen können.

Inhaltsverzeichnis:

1. Das Öffnen des Adventskalenders als Morgenritual für Ihre Schule oder Kita

Sie hören die Frage “Wie lange ist es noch bis Weihnachten?” wahrscheinlich schon vor dem Beginn der Adventszeit. Zuhause öffnen viele Kinder ab dem 01.12. bereits jeden Tag ein Türchen ihres eigenen Adventskalenders. Für Kitas und Schulen eignet sich der Adventskalender vor allem als Morgenritual im Erzählkreis. Hierbei ist es den Erzieher/innen und Lehrkräften zumeist selbst überlassen, ob und wie der Gruppen- oder Klassenadventskalender gestaltet wird. Häufig wird auf Adventskalenderbücher zurückgegriffen, aber es gibt noch weitere Möglichkeiten unkompliziert einen aktiven oder Mitmach-Adventskalender zu erstellen.

In einem Mitmach- oder aktiven Adventskalender werden zum Beispiel Rätsel, Bastelanleitungen und Umfragen zum Befüllen der Türchen eingesetzt. Durch die Handlungsaufforderung an die Kinder entsteht eine Interaktivität, die von dem frontalen Vorlesen einer Geschichte hin zu einem offeneren Konzept führt. Somit kann das Öffnen des Türchens am Morgen einen Hinweis auf den Tagesablauf vor Ort geben oder als Ausgangspunkt zum gemeinsamen Basteln, Lesen oder Musizieren genutzt werden.

Beide Versionen eines Adventskalenders können problemlos digital zur Verfügung gestellt werden und dabei sogar räumliche und sprachliche Barrieren überwinden. Auch die Wiederverwendung des Adventskalenders und seiner Ideen ist hier ohne Weiteres möglich. Mit Sdui können Sie die Vorteile eines aktiven Adventskalenders nutzen und so unkompliziert einen Mitmach-Adventskalender für die Kinder Ihrer Schule oder Kita zur Verfügung stellen.

 

Jetzt kostenlos das Konzept “Einfach einen aktiven Adventskalender für Kinder gestalten” erhalten

In unserem Konzept zur einfachen Erstellung eines Adventskalenders mit Sdui werden alle hier angerissenen Informationen nochmals vertieft und zusätzliche Vorschläge präsentiert, wie Sie unkompliziert einen aktiven Adventskalender erstellen können.

2. So können Sie den aktiven Adventskalender gestalten

Bei der Durchführung Ihres Kita- oder Schul-Adventskalenders mit Sdui stehen Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Hier erfahren Sie, wie die Funktionen von Sdui für die Umsetzung Ihrer Ideen für den Adventskalender genutzt werden können:

  • Die Türchen einfach vorplanen: Damit Sie nicht jeden Morgen an die Veröffentlichung denken müssen, können Sie in den News ganz einfach die jeweiligen Adventskalender-Türchen vorplanen und im Anschluss zur richtigen Zeit von Sdui veröffentlichen lassen.
  • Inhalte mit den Kindern teilen: Sie möchten ein Weihnachtslied mit den Kindern einüben? Befüllen Sie einfach das Türchen in den News mit einer Audiodatei des Liedes, sodass die Kinder bereits am Morgen das Lied hören können und vor Ort im Ohr haben.
  • Die Neugierde der Kinder wecken: Mit einem Quiz oder Rätsel in der Umfrage können Sie Hinweise auf Punkte im Tagesablauf geben, aber auch das Wissen zu einem Thema spielerisch erfragen oder sichern.
  • Die Kinder mitgestalten lassen: In der Durchführung eines Mitmach-Kalenders können die Ergebnisse der Aufgaben einfach von den Kindern im Abgabeordner der Cloud hochgeladen werden. So können auch Kinder, die gerade nicht anwesend sein können, ihre Beiträge mit ihrer Klasse oder Gruppe teilen.

Weitere Gestaltungsmöglichkeiten, Ideen und Beispiele für die Gestaltung eines Adventskalenders für Ihre Kita, Grund- oder weiterführende Schule bekommen Sie im kostenlosen Konzept “Einfach einen aktiven Adventskalender für Kinder gestalten.”

 

3. Fazit

Die aktive Gestaltung eines Adventskalenders bietet den Kindern die Möglichkeit mit dem Inhalt der Türchen zu interagieren und kann als Mittel zur Förderung der intrinsischen Motivation eingesetzt werden. Mit Sdui steht Ihnen eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten zur Umsetzung Ihrer Adventskalender-Ideen zur Verfügung. Dadurch können Sie die Vorteile eines Mitmach-Adventskalenders einfach nutzen und haben dabei die Option haben den Adventskalender für Ihre Schule oder Kita wiederzuverwenden und stetig zu ergänzen.

Wenn Sie mehr über das Thema “Einfach einen aktiven Adventskalender für Kinder gestalten” erfahren möchten, laden Sie sich gerne unser kostenloses Konzept herunter.

Quellen:

  • Konzept: “Einfach einen aktiven Adventskalender für Kinder gestalten”